Run(On)Flat-Reifen

Notlaufreifen

Notlaufreifen mit verstärkter Seitenwand

Runflat-Reifen sind die am weitesten verbreitete Form von Pneus mit Notlaufeigenschaften. Laut Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) wurden 2017 ca. 2,64 Mio. Runflats auf dem Ersatzmarkt verkauft. Ihr steigender Anteil am Ersatzgeschäft erklärt sich durch ihre zunehmende Verbauung seitens der Fahrzeughersteller sowie ihrer wachsenden Beliebtheit bei Autofahrern. Ihre Vorteile sind unstrittig und die mit ihnen ehemals einhergehenden Komforteinbußen längstens überholt. Die Fahreigenschaften der aktuellen Runflats lassen sich mit denen von konventionellen Reifen vergleichen.

Trotz Reifenpanne mobil bleiben
Runflat-Reifen tragen das Fahrzeug auch bei vollständigem Druckverlust und können mit defensiver Fahrweise und einer max. Geschwindigkeit von 80 km/h noch bis zu 80 km weitergefahren werden (siehe auch Hinweise des Fahrzeugherstellers). Möglich macht dies eine spezielle Technologie, die bei Goodyear Dunlop „RunOnFlat“ (ROF) genannt wird.

Die RunOnFlat-Technologie …
… sitzt in der Seitenwand und besteht aus einer besonders widerstandsfähigen Konstruktion sowie temperaturbeständigen Gummimischungen: Der Reifen bleibt stabil; walken und überhitzen im Pannenfall werden verhindert. Da der Luftverlust u.U. vom Fahrer nicht bemerkt wird, dürfen Runflats auch nur in Verbindung mit einem Luftdruckkontrollsystem (RDKS) benutzt werden.

Die Notlauf-Experten können auf handelsüblichen Felgen montiert werden (beachten Sie dazu auch unsere Montageanleitung). Sie sind kompatibel mit direkt wie auch mit indirekt messenden Reifendruckkontrollsystemen (RDKS).

1 — Aufbau: Selbsttragende Seitenwand

Reifen bei einer Panne

2 — Normalreifen bei völligem Druckverlust

3 — RunOnFlat-Reifen bei völligem Druckverlust

Eine Auswahl an Reifenprofilen, die größenabhängig
mit der RunOnFlat-Technologie ausgestattet sind:

Goodyear

Eagle F1 Asymmetric 3
EfficientGrip Performance
Vector 4 Seasons Gen-2
UltraGrip Performance Gen-1

Dunlop

Sport Maxx RT2
Sport Maxx RT
SP Sport Maxx GT
SP Sport Maxx
SP Winter Sport 4D
Winter Sport 5

Fulda

Kristall Control HP2

RunOnFlat-Reifen bieten Vorteile für:

Die Mobilität

Denn diese kann trotz Reifenpanne erhalten werden*.

Die Sicherheit

RinOnFlats verhindern im Pannenfall einen plötzlichen Druckverlust, der das Fahrzeug außer Kontrolle bringen kann.

Weil ein Aufenthalt in der Gefahrenzone für Wechsel oder Notreparatur des Reifens nicht notwendig ist.

Den Komfort

Es sind keine körperlichen Anstrengungen erforderlich (→ Ersatzrad), noch macht man sich schmutzig.

Das Zeitbudget

Der Reifen muss nicht an Ort und Stelle notrepariert oder gewechselt werden*.

Die Umwelt

Denn durch den Wegfall des Reserverads kann Gewicht, Kraftstoff und CO₂ eingespart werden.

* Im Pannenfall dürfen noch max. 80 km gefahren werden, Hinweise der Fahrzeughersteller sind zu beachten!

Weitere Themen, die für Sie interessant sein könnten: